Grundsätzlich können schriftliche, mündliche, analoge sowie digitale Vorlagen verarbeitet werden. Wir transkribieren aufgrund von hand- oder maschinenschriftlichen Vorlagen, Telefondiktaten, analogen Bändern (Grundig, Philips) oder digitalen Dateien (.dss, .ds2, .wav und andere).